Sicherheitszeichen

 

Brandschutzzeichen

HINWEISZEICHEN UND -TAFELN:

Die nachfolgende Auswahl an Brandschutzzeichen werden auch als Sicherheitszeichen bezeichnet. Diese weisen durch Ihre Signalfarbe auf Einrichtungen oder Geräte hin, die wichtig für den Brandschutz sind.

Diese „Piktogramme“ finden sich hauptsächlich im gewerblichen Bereich und werden im Rahmen der Unfallverhütung am Arbeitsplatz verwendet. Hinweise auf Brandmeldeeinrichtungen oder Brandbekämpfungsmittel können zusätzlich durch den Einsatz von entsprechenden Richtungspfeilen gegeben.

 

 

 

Feuerlöschgerät

 

 

Feuerwehrlöschschlauch

 

 

Einrichtung zur
Brandbekämpfung

 

 

Brandmeldetelefon

 

 

Leiter

 

 

 

Richtungspfeil
rechts

 

 

Richtungspfeil
unten

 

 

Brandmelder
mit manueller Betätigung

 

 

BMZ
Brandmeldezentrale

Warnzeichen

HINWEISZEICHEN UND -TAFELN:

Zur Kennzeichnung von Hindernissen und Gefahren unterschiedlichster Art dienen die nach DIN 4844-2 in Deutschland genortmen Warnzeichen. Sie weisen nicht nur auf gefährliche Stoffe, wie Benzin oder Explosivstoffe hin, sonder informieren auch über mögliche Sturz-, Stolper und Quetschgefahren.

Nachfolgend dargestellte Warnzeichen sind vielerorts bekannt und finden sich u.A. an Hochspannungsmasten, Tankstellen oder in Krankenhäusern oder Laboren. Aufgrund des großen Umfangs an Warnzeichen ist die nachfolgende Liste exemplarisch.

 

 

WARNUNG
Gefahrenstelle

 

 

WARNUNG
feuergefährlichen Stoffen

 

 

WARNUNG
explosionsgefährliche Stoffe

 

 

WARNUNG
giftige Stoffe

 

 

WARNUNG
ätzende Stoffe

 

 

WARNUNG
radioaktive Stoffe

 

 

WARNUNG
gefährlicher elektrischer Spannung

 

 

WARNUNG
Laserstrahlung

 

 

WARNUNG
Biogefährdung

 

 

WARNUNG
Hochspannung