Einsätze

Einstze
- Einsatz: 11 - 22.01.2022 - THL P eingeschlossen 
 
Einsatz: 11
 
Datum: 22.01.2022
Einsatzdauer: 12:28-13:05Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: THL P eingeschlossen
Ort: Dietersheimer Straße
 
Einsatzleitung: 1. Kdt.
Mannschaft: 14
  
Im Detail:
 
Die Feuerwehr Eching wurde zu einer Wohnungsöffnung in die Dietersheimer Straße alarmiert. Die Türe konnte durch die Feuerwehr geöffnet werden, allerdings konnte keine Person in der Wohnung angetroffen werden. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 10 - 22.01.2022 - THL3 - VU eCall - ohne Sprachwiderung 
 
Einsatz: 10
 
Datum: 22.01.2022
Einsatzdauer: 00:59-01:35Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: THL3 - VU eCall - ohne Sprachwiderung
Ort: Mastenweg
 
Einsatzleitung: 2. Kdt.
Mannschaft: 9
  
Im Detail:
 
Innerhalb von knapp zwölf Stunden kam der dritte Einsatz für die Feuerwehr Eching. Erneut ging es zu einem Verkehrsunfall. Auf dem Mastenweg kam ein PKW-Fahrer aufgrund der Witterung ins Schleudern und überschlug sich. Daraufhin kam der PKW auf dem Dach liegend im Feld zum liegen. Der leichtverletzte Fahrer wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf das Ausleuchten der Unfallstelle. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 9 - 21.01.2022 - THL2 - VU LKW / Bus (leer), ohne eingeklemmt Personen 
 
Einsatz: 9
 
Datum: 21.01.2022
Einsatzdauer: 14:07-15:15Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger / Funk
Alarmstichwort: THL2 - VU LKW / Bus (leer), ohne eingeklemmt Personen
Ort: A9 Fahrtrichtung Nürnberg KM 514,5
 
Einsatzleitung: 1. Kdt.
Mannschaft: 13
  
Im Detail:
 
Auf der Rückfahrt vom vorherigen Unfall ereignete sich kurz hinter der Einfahrt Eching ein weitere Unfall. Darauf hin wurden zusätzlich die Feuerwehren aus Dietersheim, Neufahrn und Garching alarmiert. Vor Ort war ein Sprinter auf einen LKW aufgefahren. Gemeinsam mit dem Verkehrssicherungsanhänger der Feuerwehr Neufahrn wurde die Einsatzstelle wieder abgesichert und die Fahrbahn gereinigt. Die restlichen Kräfte mussten nicht mehr tätig werden. Vielen Dank an alle beteiligten Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit! 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 8 - 21.01.2022 - THL2 - VU mehrere PKW 
 
Einsatz: 8
 
Datum: 21.01.2022
Einsatzdauer: 12:20-14:45Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: THL2 - VU mehrere PKW
Ort: A9 Fahrtrichtung Nürnberg KM 505
 
Einsatzleitung: 2. Kdt.
Mannschaft: 13
  
Im Detail:
 
Die Feuerwehr Eching wurde zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW auf die A9 Richtung Nürnberg alarmiert. Bei Schneetreiben kollidierten insgesamt 10 PKW. Dadurch wurden zwei Personen leicht verletzt und durch den Rettungsdienst betreut, hierbei wurden sie durch Feuerwehrkräfte unterstützt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle mit beiden Verkehrssicherungsanhängern ab und reinigte die Fahrbahn. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 7 - 20.01.2022 - B3 Person - Dachstuhlbrand (Person in Gefahr) 
 
Einsatz: 7
 
Datum: 20.01.2022
Einsatzdauer: 16:05-16:40Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: B3 Person - Dachstuhlbrand (Person in Gefahr)
Ort: Bahnhofstraße
 
Einsatzleitung: 1. Kdt.
Mannschaft: 26
  
Im Detail:
 
Die Feuerwehr Eching wurde zu einem Dachstuhlbrand mit Personen in Gefahr in die Bahnhofstraße alarmiert. Vor Ort konnte nach kurzer Erkundung keine Feststellung gemacht werden. Vermutlich handelte es sich bei dem gesichteten Rauch um einen frisch eingeheizten Kamin, somit musste die Feuerwehr nicht mehr eingreifen. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 6 - 13.01.2022 - THL1 - Verkehrslenkung 
 
Einsatz: 6
 
Datum: 13.01.2022
Einsatzdauer: 14:22-15:30Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: THL1 - Verkehrslenkung
Ort: St2053
 
Einsatzleitung: 1 GF
Mannschaft: 9
  
Im Detail:
 
Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr Eching zu einer Verkehrslenkung auf die St2053 zwischen Eching und Unterschleißheim an. Dort kam es zu einem Unfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin. Die Feuerwehr leitete im Wechsel den Verkehr an der Unfallstelle vorbei und unterstützte die Polizei bei der Unfallaufnahme. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 5 - 08.01.2022 - THL Rettungskorb 
 
Einsatz: 5
 
Datum: 08.01.2022
Einsatzdauer: 04:08-05:40Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: THL Rettungskorb
Ort: Mittenheimer Staße
 
Einsatzleitung: 1. Kdt.
Mannschaft: 7
  
Im Detail:
 
Durch den Rettungsdienst wurde die Feuerwehr Eching um kurz nach vier Uhr morgens zu einer Personenrettung mittels Drehleiter alarmiert. Vor Ort wurde einer Person aus dem 1. OG mithilfe der Krankentragenhalterung der Drehleiter und einer Schleifkorbtrage sicher zu Boden gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 4 - 05.01.2022 - B2 Person - Brand PKW Person in Gefahr 
 
Einsatz: 4
 
Datum: 05.01.2022
Einsatzdauer: 21:47-23:00Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: B2 Person - Brand PKW Person in Gefahr
Ort: St2053
 
Einsatzleitung: 1 ZF
Mannschaft: 20
  
Im Detail:
 
Um kurz vor zehn Uhr Abends wurde die Feuerwehr Eching zu einem PKW-Brand nach einem Verkehrsunfall alarmiert. In der Erstmeldung hieß es noch, dass sich eine Person im Fahrzeug befinden solle. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte dies zum Glück nicht bestätigt werden, die Person wurde bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit. Ein Angriffstrupp unter Atemschutz konnte den im Vollbrand stehenden PKW zügig ablöschen. Im Anschluss wurde die restlichen Glutnester durch einen Schaumteppich erstickt. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 3 - 04.01.2022 - ABC Kraftstoff 
 
Einsatz: 3
 
Datum: 04.01.2022
Einsatzdauer: 14:00-15:00Uhr
Alarmierung über: Telefon
Alarmstichwort: ABC Kraftstoff
Ort: Haupstraße
 
Einsatzleitung: 1 Feuerwehrmann
Mannschaft: 2
  
Im Detail:
 
Die Feuerwehr Eching wurde telefonisch über eine Ölspur auf der Hauptstraße alarmiert. Diese konnte zügig durch zwei Kameraden abgebunden werden. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 2 - 03.01.2022 - ABC Kraftstoff 
 
Einsatz: 2
 
Datum: 03.01.2022
Einsatzdauer: 22:02-00:00Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: ABC Kraftstoff
Ort: Freisinger Straße
 
Einsatzleitung: 1 ZF
Mannschaft: 16
  
Im Detail:
 
Die Feuerwehr Eching wurde zu auslaufendem Kraftstoff aus einem LKW alarmiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein Gabelstapler den Tank eines LKW ausgerissen hatte und massiv Diesel austrat. Durch die Feuerwehr wurde der austritt eingedämmt und im Anschluss der restliche Tankinhalt ausgepumpt. Der bereits ausgetretene Kraftstoff wurde abgebunden. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß
 
- Einsatz: 1 - 03.01.2021 - THL1 - VU mit PKW 
 
Einsatz: 1
 
Datum: 03.01.2021
Einsatzdauer: 17:11-18:50Uhr
Alarmierung über: Funkmeldeempfänger
Alarmstichwort: THL1 - VU mit PKW
Ort: A9 Fahrtrichtung München
 
Einsatzleitung: 2. Kdt.
Mannschaft: 16
  
Im Detail:
 
Beim ersten Einsatz des Jahres 2022 ging es für die Feuerwehr Eching auf die A9 Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall. Vor Ort war der Rettungsdienst bereits vor Ort, sodass sich die Aufgabe der Feuerwehr auf die Absicherung der Unfallstelle beschränkte. 
 
 
 
 
12/1

14/1

23/1

30/1

36/1

36/2

40/1

41/1

55/1

61/1

AB
Wasser/Schaum

AB
Mulde klein

AB
Mulde groß